07721/ 2067006 info@mariabothmer.de

Körperstraffung – Lifting mit Fäden

Das PDO-Fadenlifting wird bei den ersten Anzeichen der Hauterschlaffung und Faltenbildung eingesetzt. PDO-Lifting Fäden können nicht nur für das Gesicht, sondern u.a. auch im Bereich des Dekolletés, der Oberarme, des Gesäßes und der Oberschenkel erfolgreich eingesetzt werden. Die bisher in der Chirurgie eingesetzten Fäden werden gezielt unter der Haut platziert. Dort regen sie den Wiederaufbau des Collagen-Stützgerüstes an. Die betroffenen Stellen straffen sich sozusagen angeregt durch die Fäden wieder selbst.

Im Gegensatz zu einem „großen“, operativen Körperlift geht es beim PDO-Lifting um die Bindegewebsneubildung und den Wiederaufbau des Collagen-Stützgerüstes und dadurch wird einen Lifting Effekt erzielt.

Die resorbierbaren Fäden lösen sich dann nach 6 bis 8 Monaten wieder vollständig auf. Das PDO-Lifting hält jedoch bis zu 2 Jahren und kann jederzeit problemlos wiederholt werden. Hauptsächlich wird diese Methode im Kniebereich, an den Oberschenkeln, den Oberarmen und bei hängender Brust eingesetzt.

Preis: ab 250,00 Euro

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin

Jetzt unverbindlich Anfragen

07721/ 2067006

Körperbehandlungen