PRP (Platelet-Rich Plasma) – Therapie zur Biostimulation der Hautzellen

Die neueste Innovation im Bereich der Anti-Aging Medizin für alle, die sich eine natürliche Alternative zu Faltenbehandlung mit Botulinum, Hyaluronsäure, Sculptra (Poly-Milchsäure) usw. wünschen.
Das Plasma wird aus patienteneigenem Blut gewonnen, aufbereitet, in speziellen Reagenzien zentrifugiert und in Ihre Haut injiziert. Die Eigenblut-Therapie basiert auf dem einfachen Grundsatz der Regeneration und Biostimulation der Haut durch die im Serum vorhandenen Stammzellen und Wachstumsfaktoren. Dieses konzentrierte Plasma stimuliert in Ihrer Haut die Selbstheilungskräfte und sorgt für eine erstaunliche Revitalisierung und Erneuerung der Haut sowie Glättung der Falten. Die Haut wirkt glatter, frischer und jünger, Falten verschwinden. Wie die meisten Füllsubstanzen wird es in erster Linie ähnlich wie bei klassischen Faltenbehandlungen angewendet – Nasolabialfalten, Augenfältchen und Stirnfalten sowie die Korrektur von Lippen und Tränensäcken, erschlaffte Haut in Gesicht, Hals, Dekolletè und Händen.
Diese Therapiemethode kann mit allen anderen Anti-Aging Behandlungen kombiniert werden und beschleunigt die Wundheilung nach folgenden Behandlungen: Operationen, Laser, Peeling, Entzündung der Haut.
Da es sich um körpereigene Substanzen handelt, sind keine Fremdkörper-Reaktionen zu erwarten.
Für eine schöne und dauerhafte Regeneration sollte die Plasma-Therapie 2-3 mal wiederholt werden, um ein Ergebnis für Jahre zu erzielen.
Vorteile: 100%- iges körpereigenes Material.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?