Komplex-Homöopathie

In der Komplexmittel-Homöopathie werden Einzelstoffe eingesetzt, die sich in Ihrer Wirkung gegenseitig ergänzen bzw. unterstützen. Die Zusammensetzung der Komplex-Präparate ist meist das Ergebnis praktischer Beobachtungen und langzeitiger Erfahrungen. Komplex-Präparate haben daher den großen Vorteil, dass sie ein breites Band von Beschwerden abdecken können. Dies erleichtert die Mittelwahl enorm.

Anwendungsgebiete:

  • Allergie/Asthma
  • Depressive Verstimmung/Burnout
  • Erkältung/ Infekte
  • Knochen/ Gelenke
  • Kopfschmerzen/ Migräne/ Schwindel
  • Kreislauf/ Herz
  • Lymphsystem/ Immunsystem
  • Magen/ Darm/ Verdauung/ Leber
  • Niere/ Blase/ Prostata
  • Regel/ Menstruation
  • Säure-Base-Haushalt
  • Schilddrüse
  • Stress/ Nervosität/ Schlaf
  • Vitamine/ Spurenelemente

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?